Olga Soltau
Dipl. Klavierpädagogin und Klavierbegleiterin

Impressionen von Konzerten, Auftritten und Wettbewerben


Rückblick des Jahres 2018




Tolle Ergebnisse beim Jugend Musiziert 2018

Auch dieses Jahr haben viele Schüler beim Regionalwettbewerb und Landeswettbewerb "Jugend Musiziert“ in Lübeck und Elmshorn mit großem Erfolg teilgenommen! Beim Regionalwettbewerb Jugend Musiziert haben alle Schüler in der Kategorie Klavier vierhändig den 1. Preis bekommen. Herzlichen Glückwunsch! Marta und Flora Elizarova (Altersgruppe IB), Lara Haude und Leana Mia Guwa (Altersgruppe IB), Natalia Jung und Ella Späth (Altersgruppe II), Arian Razi und Kim Wiltafsky (Altersgruppe IV). Beim Landeswettbewerb im Elmshorn haben Natalia und Ella den 1. Preis bekommen. Arian und Kim den 3. Preis. Natalia Jung hat außerdem noch in der Kategorie Duo - Klavier und ein Streichinstrument auch einen 1. Preis im Regional -und Landeswettbewerb bekommen.


Tolles Programm beim Presträgerkonzert in Bargteheide

Liebe Kinder, liebe Eltern, ich bin heute bei einem sehr schönen Konzert gewesen und möchte gleich hinterher euch darüber erzählen!


Es war das Preisträgerkonzert, dass nachdem Regionalwettbewerb "Jugend Musiziert" in Bargdeheide stattfand, auf welchem Kinder und Jugendliche aus Lübeck, Hamburg und Bargdeheide ein tolles Programm auf höchstem Niveau präsentiert haben. Und die jüngste Pianistin war unsere Natalia Jung! Es ist so schön für mich, als eure Klavierlehrerin, solche Momente zu erleben! Es inspiriert mich für die weitere Arbeit mit euch, gibt mir Energie und Kraft dafür und macht mich einfach glücklich! Und nicht nur mich- die Kirche war voll, das Publikum hat jeden Auftritt bejubelt. Und die jungen Musiker selbst sahen sehr glücklich aus. Das ist ein unbeschreibliches Gefühl, Menschen mit deiner Musik zu erreichen und zu bewegen...

Es haben insgesamt vier von meinen Schülern dieses Mal bei JuMu teilgenommen: In der Altersgruppe 1B - Leana Guwa( 1. Platz, 22 Punkte), Ella Späth( 1.Platz, 24 Punkte), in der AG 2- Natalia Jung(1. Platz, 24 Punkte) und in der AG 3- Arian Razi( 2. Platz 19 Punkte). Ich gratuliere euch allen, liebe Kinder, ihr seid alle tolle Musiker. Ich wünsche euch viele weitere Erfolge am Klavier und freue mich riesig für euch!

Übrigens findet am 5.03 noch ein Preisträgerkonzert in Ahrensburg statt. Ich möchte euch gerne dazu einladen, dort werden Leana Guwa und Natalia Jung vorspielen und viele andere Kinder aus Ahrensburg und Umgebung.

Wir haben große Pläne für die zweite Hälfte des Schuljahres:
- Natalia Jung wird beim Landeswettbewerb JuMu in Lübeck am 17-18. März vorspielen;
- Mehrere Schüler haben sich für den Bergedorfer Wettbewerb angemeldet- dieser findet im Mai statt;
- am 17.06 findet außerdem unser Sommerkonzert in der Stormarnschule statt.
Liebe Eltern, ich bitte euch darum, diesen Termin schon jetzt wahrzunehmen und bei der Zeitplanung euren Kindern zu helfen! Ich wünsche euch allen einen schönen Frühling(er kommt schon bald..!) und desweiteren- schöne Ferien!

Tolle Ergebnisse vom Hamburger Instrumentalwettbewerb

Hallo liebe Freunde, nach dem ersten Vierteljahr gibt es schon wieder etwas, worüber wir uns freuen können: die Ergebnisse vom Hamburger Instrumental Wettbewerb, nach fast zwei Monaten Wartezeit sind da und sie sind sehr gut! Drei Mädchen: Tessa Berg, Ella Späth und Kim Wiltafsky haben 2. Plätze bekommen und Natalia Jung- sogar den 1.Platz!
Ich bin sehr stolz auf euch und gratuliere euch und eure Eltern ganz herzlich!
Im Januar 2017 findet Jugend Musiziert in der Kategorie Klavier Solo statt, alle die teilnehmen möchten müssen sich beeilen und bis zum 15.11 ausgefüllte Formulare absenden. Bei dem Weihnachtsvorspiel in der St. Johanneskirche Ahrensburg am 11.12.16 bittet sich eine wunderbare Möglichkeit auch die Stücke für den Wettbewerb vorzuspielen. Ich freue mich auf eine intensive und kreative Zeit mit euch!

Sommerkonzert 2016 im Eduard-Söring Saal

Am 10. Juli war es endlich so weit. Unser järliches Sommervorspiel stand an. Dieses fand diesmal im Eduard-Söring-Saal statt, in dem wir uns mit wunderbar bunten Klängen vom fast angeschlossenen Schuljahr verabschiedet haben. Ich möchte an dieser Stelle nochmal allen Kindern und Jugendlichen mein Lob aussprechen: Ihr wart Klasse! Ich bin mit euch allen zufrieden. Wir haben in diesem Schuljahr sehr viel gelernt und uns weiterentwickelt.
Danke auch an die Eltern für die Unterstützung und Mitarbeit! Ich wünsche uns allen erstmal schöne Sommerferien und für das nächste Schuljahr 2016/2017 viele Erfolge! Im Winter findet übrigens Jugend Musiziert in der Kategorie "Klavier Solo" statt. Ich lade auch alle herzlich ein daran teilzunehemen.

Besuch des Museums für Kunst und Gewerbe

Am 26. Juni haben wir das Museum für Kunst und Gewerbe, welches eine hervorragende Sammlung von historische Tasteninstrumenten hat, besucht. Es war schon lange mein Wunsch mit meiner Musikklasse diese Instrumente anzuschauen. Wir konnten diese sogar nicht nur anschauen, sondern sogar auch ausprobieren. Dies war eine einmalige Chance! Ich hoffe, dass diese Chance beim nächsten Mal mehr Schüler bekommen.

Hier noch ein Zitat aus dem Prospekt "Auf histoprischen Tasteninstrumenten" vom Museum: "Erfahrene Musiker stellen Instrumente aus verschiedenen Epochen vor und spielen Werke berühmter Komponisten. So wird die Entwicklung des Instrumentenbaus in seinem musikgeschichtlichen und gesellschaftlichem Kontext nachvollziehbar und in den Musikbeispielen sinnlich erfahrbar."

Ergebnisse des Bergedorfer Wettbewerbes

Ich gratuliere meine Schüler Ella Späth, Natalie Jung und Arian Razi zu guten Ergebnissen beim Bergedorfer Wettbewerb. Wir haben zweimal den zweiten Platz erreicht. Ich freue mich bereits auf unser Klassenkonzert im Sommer!

Winterrückblick

Wir steuern auf das Schuljahresende für das Sommervorspiel zu.

Zeit für ein Resüme:

Im vergangenen Winter haben wir keinen Winterschlaf gemacht, allen Erkältungen zum Trotze waren wir tätig! Unter anderem haben wir an verschiedenen Veranstaltungen teilgenommen: so unser Klassenkonzert im Steinway-Haus im Dezember, an dem fast alle Schüler teilgenommen haben, dann das Weihnachtskonzert in der Rosenhof-Senioren-Residenz in Großhansdorf, den dem wir teilgenommen haben. Weiter beim Wettbewerb "Jugend musiziert" in der Kategorie Duo "Klavier und Holzbläser" mit Angeli Kapoor und Aaron Schuirmer (Fagott), die sich bis zum Landeswettbewerb qualifizieren konnten und dort den 2. Platz erreichten. Herzlichen Glückwunsch! Für April/Mai visieren wir den Bergedorfer Wettstreit an, zu dem sich 7 Schüler angemeldet haben. An dieser Stelle wünsche ich allen dazu viel Erfolg.
Ich möchte bereits jetzt alle auf unser Sommerkonzert hinweisen. Es findet am 10.07.2016 statt, wieder im Edward-Söring-Saal der Stormarnschule, der Beginn ist um 16:00. Für die Neulinge hier nochmals die Anschrift: Waldstraße 14 in Ahrensburg.
Allen Schülern wünsche ich ein schönes Osterfest und den Schleswig-Holsteinern schöne Ferien!

Neuer Termin

Am 05.12.2015 findet im Horowitz Konzertsaal unser Weihnachtsvorspiel in der Reihe:

"Junge Talente stellen sich vor"

statt. Jeder von Euch kann ein oder mehrere Weihnachtslieder vorspielen, sowie noch ein weiteres Stück. Nach den Ferien im November bitte ganz fleißig Üben und gesund(!) bleiben. Bislang haben einige Schüler bereits am Hamburger Instrumental-Wettbewerb und am Steinway-Wettbewerb teilgenommen. Ich unterstütze das gerne auch weiterhin, aber ich erwarte von Euch das entsprechende Engagement. Denkt bitte daran, das solche Wettbewerbe für Eure Spielentwicklung wesentlich sind und im Privatunterricht uns sehr helfen beim Lernfortschritt.

Rückschau auf das Schuljahr 2014/15

Zu meiner großen Zufriedenheit kann ich Euch mitteilen, dass unsere Schüler in diesem Schuljahr bei drei Wettbewerben mit Erfolg teilgenommen haben:

- Zum einen bei dem Hamburger Instrumentalwettbewerb
- zum anderen bei "Jugend musiziert"
- auch beim Bergedorfer Wettbewerb waren wir erfolgreich

Hier einiger Impressionen:



Einladung zum Sommerklassenvorspiel 2015

Liebe Freunde:

ich möchte Euch gerne zu unserem sommerlichem Klassenvorspiel einladen. Es findet am 05.07.2015 ( das ist ein Sonntag) um 16:00 statt. Wir treffen uns in der Johanneskirche in Ahrensburg, Rudolf-Kinau-Strasse 15. Es wäre schön, wenn Ihr auch Gäste mitbringen würdet. Im Anschluss gibt es ein kleines Buffet, zu dem jeder gerne seinen Beitrag leisten kann.

Termine zum Weihnachtskonzert

Wir haben für unser Weihnachtsvorspiel einen Termin an der Stormarnschule bekommen. Es ist der 07.12.2014 16:00 Uhr Bitte vormerken! Ich hoffe, dass alle kommen werden. Wir bereiten uns alle aktiv darauf vor.

Zuvor fassen wir aber noch ein weiteres, wichtiges Vorhaben ins Auge: Unser Hamburger Instrumentalwettbewerb am am 02./09.11.2014 im Piano-Haus Trüger. Ich wünsche uns viel Erfolg.

Wer bei "Jugend musiziert" im Frühjahr 2015 mit dabei sein will, muss sich spätestens bis zum 15.11.2014 angemeldet haben

Mai / Juni 2010 - 46. Bergedorfer Jugendmusikanten-Wettstreit

Ein ganzes Wochenende lang haben begabte Jung-Musikanten aus dem Raum Hamburg ihre Talente vorgestellt. Meine Schüler Arian Razi und Lynn Engelhardt sind hier zum allerersten Mal aufgetreten und haben in der Altersgruppe 1A erste Plätze belegt. Herzlichen Glückwunsch nochmals, ihr beiden!
Im September geht es für euch weiter, beim Hamburger-LTM Wettbewerb.

Januar 2010 - Einweihung des Yamaha Flügels in der Christengemeinde ELIM, Ahrensburg

Zur Einweihung spielte ich zuerst einige ausgewählte Solo-Stücke von J.S. Bach, W. A. Mozart, F. Chopin, P. I. Tschaikowski. Im Duett mit meiner Tochter Alina spielten wir ein Stück von F. M. Veracini.



Neuigkeiten

Aktuelles

Olga Soltau