HOME ÜBER MICH PREISE AKTUELLES GALERIE KONTAKTE
Klavierunterricht in Corona-Zeiten

Es war ein seltenes Gefühl, vielleicht kann man es mit einer Lawine vergleichen, die uns alle unter tiefem Schnee begraben hat...?
Am 13. März sollte der Landeswettbewerb Jugend Musiziert in Lübeck stattfinden, wurde aber sehr kurzfristig abgesagt: um 11 Uhr vormittags haben wir erfahren, dass JuMu überall in Deutschland abgesagt ist. Meine Schülerin, die an dem Tag vorspielen sollte, und ich standen schon vor der Tür und wurden von der "Lawine" überrollt.
Es hat eine Weile gedauert, bis wir uns von dem Schock erholt und mit der Realität zu leben gelernt haben. Das hieß für uns, dass wir vorerst nur online-Unterricht hatten und zudem Konzerte weder selber spielen, noch besuchen konnten.
Es war eine neue Erfahrung für uns alle, aber wir haben versucht, das Beste daraus zu machen und weiter zu lernen.
Zum Beispiel, dank der Kollegen des KMK Vereins, die das alljährliche Osterfestival online veranstalten wollen, konnten einige Schüler und Schülerinnen motivierter üben und sich zum online Wettbewerb und online Konzerte vorbereiten.
Mischa hat in kürzester Zeit drei neue Stücke gelernt und aufgenommen! Es war eine Grenzerfahrung für uns beide - Unterricht fand nur per Skype statt und ein Video "sauber" aufzunehmen - ist eine richtige Herausforderung gewesen. Er wurde dafür mit der Urkunde Gold ausgezeichnet, Herzlichen Glückwunsch!

Hier sind Mischas Videos
Ella und Arvid als Duo und Natalia haben auch Videos für das Abschluss Konzert des Festivals gemacht, dankeschön!
Wir haben eine Einladung für noch ein online Festival in Bayern bekommen und befinden uns in der Vorbereitung...

Ich freue mich, dass sich diese schwere Zeit vorerst dem Ende neigt und finde, dass uns Musik sehr durch die letzten paar Wochen hindurch geholfen hat.

Regionalwettbewerb Hamburg-Nord
Seit Montag Morgen stehen die Ergebnisse des Regionalwettbewerbs Hamburg-Nord im Internet: Natalia J. hat in der AGIII den 1.Platz mit den zu erreichenden 25 Punkten erreicht! Dazu gratulieren wir ihr von ganzem Herzen!
Sie kann stolz auf ihren Erfolg sein, zumal sie es nach einer zweimonatigen Pause durch einen unermüdlichen Einsatz geschafft hat, sich innerhalb von drei Wochen perfekt auf das Programm vorzubereiten.
"Natalia, du hast einfach toll gespielt und dich dadurch für den Landeswettbewerb in Lübeck qualifiziert. Weiter so- und viel Freude bei der Vorbereitung auf das nächste Vorspiel!"
Jugend Musiziert 2020 in Lübeck
Das neue Jahr hat bei uns sehr aktiv und erfolgreich begonnen:
Am 25. und 26. Januar nahmen Max I., Lara H., Leana G., Mischa G. und Ella S. am Wettbewerb "Jugend musiziert" in Lübeck in der Kategorie Klavier Solo teil. Dabei gewannen sie alle 1.Preise/ bzw. einen 2.Platz. Mischa darf sogar am Landeswettbewerb in kommenden März sein Können wieder unter Beweis stellen.
Als Vorbereitung auf den Wettbewerb haben alle äußerst engagiert und motiviert über ein halbes Jahr gearbeitet.
Dieses als Zeichen der Ausdauer zeugt für ihr großes Interesse an der Musik.
Der Saal der Parkresidenz in HH-Rahlstedt und der Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe, wo Kinder und Jugendliche Generalproben gespielt haben, bilden den gebührenden Rahmen für die jungen Musiker.
Natalia J. konnte leider aufgrund einer Sportverletzung nicht am Januar-Wettbewerb teilnehmen. Sie bekommt deshalb am 8. Februar die Möglichkeit am Regionalwettbewerb in HH-Nord ihr Können zu zeigen.
Wir wünschen ihr dafür viel Erfolg!
Weihnachtsvorspiel
In der Weihnachtszeit haben alle besonders viel zu tun; die Musiker nicht weniger: überall möchte man schöne und fröhliche Musik hören, die das bevorstehende Fest noch glänzender machen soll.
Diesen Wunsch wollte ich Eltern und Freunden meiner Schüler am vergangenen Wochenende mit unserem Halbjahreskonzert erfüllen:
In der festlich geschmückten Sant Johannis Kirche habt ihr, meine Lieben Schüler, euren eingeladenen Gästen eine große Freude durch die dargebotenen Weihnachtslieder und die klassischen Instrumentalstücke bereitet.

Für diesen Einsatz möchte ich euch von ganzem Herzen danken und euch allen eine frohe und gesunde Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen!

Eure Olga Soltau

In der Steinway-Manufaktur am 14.11.19
Nach ausgiebigem Bemühen ist es mir letztlich gelungen für uns einen Besichtigungstermin in der Flügel Manufaktur der Firma Steinway zu arrangieren.
Für unsere kleine Gruppe aus 3 Kindern und 5 Erwachsenen wurde dieser Besuch zu einem sehr interessanten Ereignis.
Dieser erste Kontakt wird und sicher eine weitere Einladung ermöglichen.
KMK-Verein
Seit März 2019 besteht mein Kontakt zum Verein "Klassische Musik und Kultur für Kinder" (kurz: KMK) in Hamburg.
Im selben Monat sind meine Schülerinnen Natalia und Ella dem Verein beigetreten und haben zu dessen 4.Gründungsfeier im Lichteark Saal mitspielen dürfen.
Bald darauf traten auch Leana G. und Mischa G. dem Verein bei. Seitdem beteiligen wir uns an Konzerten:
  • im Bechstein Zentrum
  • in Seniorenheimen Uhlenhorst und Rahlstedt
  • im Spiegel Saal im Museum für Kunst und Gewerbe
  • im Lichtwark Saal.
Bei Bedarf können wir die Bühne des Vereins als Präsentation und gleichzeitige Vorbereitung auf Wettbewerbe wie: "Jugend Musiziert" und "Hamburger Instrumental Wettbewerb" nutzen.
Elena Cobb Star Prize Festival in London

Heute möchte ich euch von einem besonderen Ereignis im April 2019 berichten, einer Veranstaltung, die uns nach London in die Royal Albert Hall führte.

Diese Einladung zum "Star Prize Festival" kam durch meinen Kontakt zur Veranstalterin Elena Cobb zustande.
Zwei meiner sehr begabten, hoch motivierten Schülerinnen, Ella und Natalia, machten sich gemeinsam mit ihren Familien und mir auf den Weg zum Festival. Bereits auf dem Hamburger Flughafen nutzten beide Schülerinnen die Gelegenheit, den dort gebotenen Flügel zu "aktivieren", unter dem Applaus der wartenden Fluggäste!
Eine wunderbare Einstimmung auf ein bevorstehendes Ereignis in London, das den beiden Klavierenthusiasten Certificate, Geschenke und viel Freude bescherte.
Ich selbst nutzte den Folgetag für eine bereichernde Weiterbildung und besuchte bei dem Teacher Training Day alle Seminare.

Weitere Teilnahmen an Wettbewerben und Veranstaltung im benachbarten Ausland sind geplant.

Bis dann, Eure Olga Soltau.

Hallo, hier melde ich mich nach einer sehr produktiven Pause als deine Klavierlehrerin zurück.

In der vergangenen Zeit hat sich viel ereignet, von dem ich euch Einiges erzählen möchte:

  • Da wäre als erstes unsere Zusammenarbeit mit dem Ahrensburger Schloss zu nennen.
  • Vor zwei Wintern waren wir zur Veranstaltung "Schloss im Kerzenschein" eingeladen, auf der Ella und Natalia damals die "Fantasie" D Dur von F.Chopin 4-händig spielten. In dem wunderschönen Saal bei Kerzenschein zu spielen, hat allen sehr gut gefallen: den Pianistinnen, mir als Lehrerin und dem Publikum.
    Schließend konnten wir uns noch andere Räume des Schlosses ansehen und bekamen sogar noch "süße Geschenke" als Dankeschön.
Das war unser Einstieg, uns auch für weitere Events einzuladen:
  • So zum Beispiel zum "Internationalen Museumstag" im Mai'2019, an dem sich auch jüngere Schüler beteiligten: Lara H. (9 Jahre) und Leana G. (10 Jahre). Beide Mädchen haben ein ganz solides Programm vorbereitet mit Stücken von J.S.Bach, R.Schumann, L. van Beethoven, P.Tschaikowski, S. Prokofiew.
  • Natalia J. hat dieses Mal nicht nur Solo Werke gespielt, sondern auch, im Duo mit Elisabeth S., Sonata C Dur von G.Donizetti.
    Es hat mich sehr gefreut, dass Kim W. zum ersten Mal im Schloss dabei war mit wunderschönen Stücken, wie Nocturne von E.Grieg, ihrem lieblings Stück.
    Als Dankeschön durften alle Mädchen an einer Führung auf dem Dachboden des Schlosses (Grusel, Grusel...) und später an einem Barock-Tanzkurs teilnehmen.
  • So wurde man auf uns aufmerksam, dass wir anschließend zum "Tag der offenen Tür" und zum Treffen des Rotary Clubs eingeladen wurden, um auch hier zu spielen.
  • In den Sommerferien habe ich mich bereit erklärt für Mitglieder des Vereins "Ahrensburger Schloss" vorzuspielen. Meine Kollegin und Pianistin Galina Kniazeva, die bei mir in der Zeit gastierte, hat mich dabei wunderbar unterstützt, und wir haben unser Publikum mit den Werken zu 4 Händen und Solo von C.Debussy, J.S.Bach, J.Brahms und F.Chopin verwöhnt.

Für den kommenden Winter haben wir für das Event "Schloss im Kerzenschein" eine Einladung bekommen, am 15.12.19 spielen wir dort wieder! Ich freue mich jetzt schon sehr!

Ihr seht, Musik öffnet manche Tür und manches Herz. Es lohnt sich also dabei zu sein und zu bleiben.

Ich grüße euch alle herzlich,

Eure Olga Soltau

Jugend Musiziert 2018
Auch dieses Jahr haben viele Schüler beim Regionalwettbewerb und Landeswettbewerb "Jugend Musiziert" in Lübeck und Elmshorn mit großem Erfolg teilgenommen! Beim Regionalwettbewerb Jugend Musiziert haben alle Schüler in der Kategorie Klavier vierhändig den 1. Preis bekommen. Herzlichen Glückwunsch! Marta und Flora E. (Altersgruppe IB), Lara H. und Leana Mia G. (Altersgruppe IB), Natalia J. und Ella S. (Altersgruppe II), Arian R. und Kim W. (Altersgruppe IV). Beim Landeswettbewerb im Elmshorn haben Natalia und Ella den 1. Preis bekommen. Arian und Kim den 3. Preis. Natalia J. hat außerdem noch in der Kategorie Duo - Klavier und ein Streichinstrument auch einen 1. Preis im Regional -und Landeswettbewerb bekommen.
Preisträgerkonzert in Bargteheide
Liebe Kinder, liebe Eltern, ich bin heute bei einem sehr schönen Konzert gewesen und möchte gleich hinterher euch darüber erzählen!
Es war das Preisträgerkonzert, dass nachdem Regionalwettbewerb "Jugend Musiziert" in Bargdeheide stattfand, auf welchem Kinder und Jugendliche aus Lübeck, Hamburg und Bargdeheide ein tolles Programm auf höchstem Niveau präsentiert haben. Und die jüngste Pianistin war unsere Natalia J.! Es ist so schön für mich, als eure Klavierlehrerin, solche Momente zu erleben! Es inspiriert mich für die weitere Arbeit mit euch, gibt mir Energie und Kraft dafür und macht mich einfach glücklich! Und nicht nur mich- die Kirche war voll, das Publikum hat jeden Auftritt bejubelt. Und die jungen Musiker selbst sahen sehr glücklich aus. Das ist ein unbeschreibliches Gefühl, Menschen mit deiner Musik zu erreichen und zu bewegen...
Es haben insgesamt vier von meinen Schülern dieses Mal bei JuMu teilgenommen: In der Altersgruppe 1B - Leana G. (1. Platz, 22 Punkte), Ella S. (1.Platz, 24 Punkte), in der AG 2- Natalia J. (1. Platz, 24 Punkte) und in der AG 3- Arian R. (2. Platz 19 Punkte). Ich gratuliere euch allen, liebe Kinder, ihr seid alle tolle Musiker. Ich wünsche euch viele weitere Erfolge am Klavier und freue mich riesig für euch!
Übrigens findet am 5.03 noch ein Preisträgerkonzert in Ahrensburg statt. Ich möchte euch gerne dazu einladen, dort werden Leana G. und Natalia J. vorspielen und viele andere Kinder aus Ahrensburg und Umgebung.
Wir haben große Pläne für die zweite Hälfte des Schuljahres:
  • Natalia J. wird beim Landeswettbewerb JuMu in Lübeck am 17-18. März vorspielen;
  • Mehrere Schüler haben sich für den Bergedorfer Wettbewerb angemeldet - dieser findet im Mai statt;
  • am 17.06 findet außerdem unser Sommerkonzert in der Stormarnschule statt.
Liebe Eltern, ich bitte euch darum, diesen Termin schon jetzt wahrzunehmen und bei der Zeitplanung euren Kindern zu helfen! Ich wünsche euch allen einen schönen Frühling(er kommt schon bald..!) und desweiteren- schöne Ferien!
Loading...
IMPRESSUM

Verantwortlich für die Inhalte auf "www.olga-soltau.de":

Angaben gem. § 5 TMG
Betreiber und Kontakt:
Olga Soltau
Schimmelmannstraße 40, 22926 Ahrensburg
Telefon: 04102 / 984 132
E-Mail-Adresse: musik@olga-soltau.de


HAFTUNGASSCHLUSS
Haftung fur Inhalte
Als Dienste Anbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienste Anbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung fur Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Grundlegendes
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Olga Soltau informieren.
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.
Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten
Wir, der Websitebetreiber, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
- Besuchte Website
- Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse
Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Reichweitenmessung & Cookies
Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:
- Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative
- Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website
- Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.
Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Google Analytics
Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.
Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert.
Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.
Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.
Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.
Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.
Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin
Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG: Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.
Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:
- Daten, die von Google-Partnern erhoben werden
- Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird
- Verwendung von Cookies in Anzeigen

Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.
Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: musik@olga-soltau.de.